2022

WORKSHOP HANDS ON.

Keramikkurs mit fachlicher & sachlicher Expertise

Modellieren mit keramischen Massen

° Wissensvermittlung zu keramischen Massen in der Keramik

° Einschulung in Modellier- und Arbeitstechniken

° Erarbeitung eigener keramischer Werkstücke

° Frage & Antwort Runden inkl. Notizen

° Frei zur Verfügung gestelltes Informationsmaterial

Sie bekommen eine genaue Schulung in Modellier- und Arbeits-Techniken und werden diese vor Ort gleich umsetzen. Es werden mindestens zwei bis drei keramische Objekte mit einer max. Größe von 30 cm nach eigenen Wünschen und Vorstellungen gestaltet.

Zum Abschluss des ersten Moduls werden die Glasuren und deren Farben für das darauffolgende Modul GLAZE ON. besprochen.

Die keramischen Werkstücke werden nach dem ersten Modul eine Woche (bei Bedarf länger) getrocknet, daraufhin im Schrühbrand bei mindestens 960°C gebrannt, sodass sie zur weiteren Bearbeitung bereitstehen.

Anforderungen

Interesse an der Keramik und am kreativen Gestalten.

Wann

Einfach Termin per Telefon oder E-Mail vereinbaren!

Wo
Im atelier lesa

Dauer
Ein Modul dauert 4 Std. bis max. 8 Std.

Anzahl der TeilnehmerInnen

1 - max. 6 Personen

Preiszusammensetzung

Die Kurskosten beinhalten ausführliche, detaillierte Informationen und Wissensvermittlung, Informationsmaterial zum Mitnehmen, meine reine Arbeitszeit,

die Vorbereitungs- und Nachbearbeitungs-Zeit, sowie die Betriebskosten und ein Schrühbrand. Zur Verfügung gestellt werden keramische Massen, Arbeitswerkzeuge, Schwämme, Eimer, Arbeitsschürzen, der Arbeitsraum inkl. Getränke (Kaffee & Tee).

Spezielle keramische Massen sowie Sonderglasuren und keramische Sonderbrände sind in den Kurskosten nicht beinhaltet und werden extra verrechnet.

Preise (pro Std. / pro Pers.)

Einzelunterricht € 85.-

bei 2 Personen € 65.-

bei 4 Personen € 45.-

bei 6 Personen € 35.-

Preise bei 4 Stunden (-10%)

Preise bei 8 Stunden (-20%)

Bitte bestätigen, dass Sie unsere Cookies OK finden. Unter Datenschutz gibt's Infos.